RUNGE & AMMON

ROLL OVER BEETHOVEN - REVOLUTION

BEETHOVEN, LENNON/McCARTNEY, ZAPPA, HENDRIX

12

11

20


Nachholkonzert vom 13.3.20

 Das Duo Runge & Ammon, das bereits im Oktober 2017 das Landsberger Publikum zu wahren Begeisterungsstürmen hinriss, ist mit seinem neuesten Programm „RollOverBeethoven“ zu erleben. Mit seinen sinfonischen Werken, vor allem der 9. Sinfonie, deren 'Freude schöner Götterfunken' früh ein weltweiter Hit wurde, erreicht Beethoven bis heute ein Massenpublikum. Auch viele Klavierwerke wie die ‚Mondscheinsonate’ haben den Komponisten zu einer wahren Pop-Ikone der Klassik gemacht. In Gegenüberstellung mit eigens arrangierten Kompositionen innovativer Ikonen des Rock, Pop und Jazz wie Lennon/McCartney, Jimi Hendrix, Frank Zappa, oder David Bowie entstehen in RollOverBeethoven- Revolution unerwartete Perspektiven der Musik aus über zwei Jahrhunderten und werden zu einem neuen emotionalen Erlebnis.


Eckart Runge (Violoncello)

 Jacques Ammon  (Klavier)


DONNERSTAG, 12. NOVEMBER 2020 UM 18.30 UHR UND 20.30 UHR

(KEINE WERKEINFÜHRUNG, DAUER JEWEILS 1 STUNDE, KEINE PAUSE)

FESTSAAL DES HISTORISCHEN RATHAUSES LANDSBERG AM LECH

Karten: 25 Euro / 22 Euro (ermäßigt), Vorverkauf ab 12.10.2020: Theaterbüro,  Schlossergasse 381a, Tel. 08191-128333, kartenverkauf@landsberg.de. Reisebüro Vivell, Hauptplatz 149, 86899 Landsberg am Lech, Tel. 08191-917412, tickets@vivell.net. Abendkasse 30 min. vor Konzertbeginn. Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Landsberg am Lech, Tel. 08191-128308, kultur@landsberg.de