landsberg webtitel 16 17 C RGB 3

SAMSTAG 21. JANUAR 2017 UM 18 UHR im Festsaal des Historischen Rathauses Landsberg am Lech
JOHANN SEBASTIAN BACH
LUDWIG VAN BEETHOVEN
JOHANNES BRAHMS
AMADEUS WIESENSEE (Klavier)
FRANZ LICHTENSTERN (Violoncello)
Längst kein Geheimtipp mehr ist der junge Pianist AMADEUS WIESENSEE, der in seinem Konzert in Landsberg Musik der „drei Bs“ Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms spielen wird. Amadeus Wiesensee studierte Klavier in München und Salzburg, ist Preisträger unzähliger Wettbewerbe und studierte parallel zu seinen pianistischen Studien auch Philosophie. Im Zentrum seines Landsberger Konzerts werden die Händel-Variationen von Johannes Brahms und Werke für Klavier und Violoncello von Ludwig van Beethoven stehen, die er zusammen mit FRANZ LICHTENSTERN am Violoncello spielen wird.
Werkeinführung eine halbe Stunde vor Konzertbeginn im Festsaal.
KARTEN Sie können zwischen drei Platzkategorien wählen. Einen Sitzplan mit Anzeige der Platzkategorien finden Sie hier. Sie können Karten zum Preis von 29€ / 26€ / 23€ und 25€ / 22€ / 19€ ermäßigt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte erwerben. Karten online kaufen
AWiesensee
lichtenstern_1