Kammermusik

SAMSTAG 11. JANUAR 2014 UM 20 UHR im Festsaal des Historischen Rathauses Landsberg am Lech
KAMMERMUSIK DES 17. UND 18. JAHRHUNDERTS
KRISTIN VON DER GOLTZ (Barockcello)
LÉON BERBEN (Cembalo)
Das dritte Konzert der Saison 2013/14 ist ganz der Barockmusik gewidmet. Barockcello und Cembalo ist die Besetzung. Wir konnten glücklicherweise zwei Spezialisten für diesen Abend gewinnen: KRISTIN VON DER GOLTZ, Mitglied im Freiburger Barockorchester und international gefragte Solistin auf dem Barockcello, musiziert mit dem Cembalisten LÉON BERBEN, Mitglied der Musica Antiqua Köln und einer der gefragtesten Cembalisten. • Im Programm werden Werke für Violoncello und Basso Continuo Stücken für Cembalo solo gegenübergestellt. Neben Kompositionen von Telemann, Händel und Bach kommen auch Sonaten der Cello Virtuosen Giuseppe Maria Jacchini und Salvatore Lanzetti zur Aufführung. • Der Abend wird von der Sonate G-Dur für Cello und obligates Cembalo von Johann Sebastian Bach abgeschlossen.
Werkeinführung eine halbe Stunde vor Konzertbeginn im Festsaal.
KARTEN Sie können zwischen drei Platzkategorien wählen. Einen Sitzplan mit Anzeige der Platzkategorien finden Sie hier. Sie können Karten zum Preis von 29€ / 26€ / 23€ und 25€ / 22€ / 19€ ermäßigt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte erwerben. Weitere Informationen finden Sie hier.
vondergoltz
leon-bergen